Rilke, Jardin des Plantes, Paris

Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe
so müd geworden, daß er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe
und hinter tausend Stäben keine Welt.

Der weiche Gang geschmeidig starker Schritte,
der sich im allerkleinsten Kreise dreht,
ist wie ein Tanz von Kraft um eine Mitte,
in der betäubt ein großer Wille steht.

Nur manchmal schiebt der Vorhang der Pupille
sich lautlos auf -. Dann geht ein Bild hinein,
geht durch der Glieder angespannte Stille -
und hört im Herzen auf zu sein.

Freitag, 11. Mai 2012

Farbflash.....

Hallo,

da kriegt man echt einen Farbflash wenn man in den Garten geht und bei Sonne sowieso. Jetzt wirds bunt im Garten, an allen Ecken spriesen die Blumen überall kommt irgendwas aus der Erde gekrochen (leider auch das Unkraut). Aber das übersehen wir jetzt einfach mal. Dann war ich noch mit Bettina im Luisenpark dort haben wir auch ein paar schöne Fotos geschossen.
Schaut einfach mal das gibt eine farbige Bilderflut.
Viel Spaß beim gucken und schönes Wochenende wünsch ich Euch.
LG Simone

Wolken von Vergissmeinnicht im Garten
er hat sich sooo Mühe gegeben , ich glaub IHR gefiels

toll sah der aus

Froschkonzert im Luisenpark

Moorhuhn oder ?

Frau Moorhuhn sitzt auf ihren Eiern
den hab ich von Bettina sehr entspannter Kollege

die hab ich letztes Jahr von der lieben Tante Gisela sind die nicht toll geworden


wie immer mit am Start unsere liebe Lola
Bildunterschrift hinzufügen


green

Kommentare:

  1. Was für schöne Fotos, da möchte ich wie der Frosch mich hinlegen gemütlich und das erleben!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Simone,
    schöne Aufnahmen hast du wieder gemacht...die Vergissmeinnicht sind toll.
    Der Pfau war ja besonders gut gelaunt, das er uns sein tollles Rad zeigte.
    Lola hat ja immer nie Nase vorn.
    Deine Männer hast du in den Wald geschickt zum Holz machen u. du genießt die Ruhe im Garten.
    Wünsche dir einen schönen Muttertag. Wirst du auch soooo schön verwöhnt heute wie ich....:-)
    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe die Farbenpracht im Mai!-Nun noch etwas mildere Temperaturen , dann ist alles perfekt! :-)
    Liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen