Rilke, Jardin des Plantes, Paris

Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe
so müd geworden, daß er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe
und hinter tausend Stäben keine Welt.

Der weiche Gang geschmeidig starker Schritte,
der sich im allerkleinsten Kreise dreht,
ist wie ein Tanz von Kraft um eine Mitte,
in der betäubt ein großer Wille steht.

Nur manchmal schiebt der Vorhang der Pupille
sich lautlos auf -. Dann geht ein Bild hinein,
geht durch der Glieder angespannte Stille -
und hört im Herzen auf zu sein.

Donnerstag, 29. April 2010

und wieder ein Stück geschafft.......

also wieder sind wir ein Stück weitergekommen nachdem wir die Mauer etwas verlängert haben die Hauswand gestrichen haben den Baumarkt geplündert haben gings endlich ans Terrasse bauen man braucht ja schließlich was wo man sich bei diesem momentan tollen Wetter etwas relaxen kann. Wir waren sehr fleißig nur im Garten bin ich die letzten Tage nicht weitergekommen aber vielleicht morgen. Ein paar Bildchen hab ich dann doch noch gemacht bevor es wieder an die Arbeit ging. So aber jetzt genug der Worte jetzt gibts was zum gucken.

Mauer verlängert wegen dem Sichtschutz halt...

Vorher

auch vorher

BAUMARKT die begrüßen uns schon mit Namen....super  



und NACHHER

Ein Dach soll auch noch drüber aber dieses Jahr bestimmt nicht mehr ..

Deko ist noch ein bischen spärlich... kommt aber noch


ein paar Blumenbilder müssen schon noch sein


sieht groß aus ist aber miniklein....


So jetzt geh ich mal wieder in Euren schönen Blogs stöbern muss meinen auch noch ein bischen aufmotzen muss noch ein bischen üben....... Bis die Tage Simone

Kommentare:

  1. Hübsch ist eure Holzterrasse geworden. Durch das Holz wirkt sie warm und gemütlich und läd zum Sonnenbad ein.

    Liebe Grüße, Mrs. Mauritio

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Simone..erstmal ganz lieben Dank für Deinen netten Kmmentar zu meinem Garten..wie ich sehe, bist auch total fleißig..die Terrasse sieht klasse aus..gemütlich und sehr einladend. Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Simone,
    da habt ihr Euch aber eine Menge Arbeit aufgehalst. Aber die Ergebnisse sehen phantastisch aus und es macht ja auch zufrieden, alles alleine zu gestalten.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Coco

    AntwortenLöschen
  4. Oh das sieht nach viel Arbeit aus....aber das Ergebnis ist superschön!!Grüne Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Aber Hallo!!!!
    Das nenn ich mal ne schöne Terasse!!!
    Superklasse geworden. Viel Spass beim "Bewohnen"
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  6. Mensch, Dein Garten schreit wirklich nach Pflege! ;)

    Deine Sitzplatz, ist wirklich toootal schön geworden! *neid*

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen